Neuer Aufsichtsrat gewählt

Geschäftsführer Seeger freut sich auf die Zusammenarbeit

Im Dezember wurde turnusgemäß der neue Aufsichtsrat der Gewobau gewählt. Das Kontrollgremium wird bis zur nächsten Kommunalwahl die städtebaulichen sowie wirtschaftlichen Ziele der Gesellschaft mitbestimmen. Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger freut sich über die gelungene Wahl und möchte dem scheidenden Aufsichtsrat herzlich für die konstruktive und vertrauensvolle Arbeit der letzten Jahre danken. „Ich hoffe, wir gestalten auch in Zukunft ein partnerschaftliches und freundliches Miteinander im Sinne unserer Mieter und Mieterinnen.“

Folgende Personen sind künftig im Aufsichtsrat vertreten:
CDU: Manfred Rapp und Helmut Kreis, SPD: Günter Meurer und Peter Grüßner, Grüne: Juliane Rohrbacher und Günter Sichau, FDP: Volker Stephan, Liste Faires Bad Kreuznach: Oliver John, LINKE: Jürgen Locher, FWG/BüFEP: Karl-Heinz Delaveaux, AfD: Jörg Fechner.

Insgesamt hat sich die Anzahl der Aufsichtsratsmitglieder von bisher 12 auf 18 erhöht.